• schule6.jpg
  • schule3.jpg
  • schule.jpg
  • schule5.jpg

Besuch der 2 BK-Klasse bei der Lebenshilfe Schwaz


Am Dienstag, den 10. Dezember 2019, besuchte die 2 BK-Klasse im Rahmen des Religionsunterrichts die Lebenshilfe in Schwaz. Unter der Aufsicht von Professor van Dellen, machten wir uns nach der zweiten Schulstunde auf den Weg in die Dr.-Walter-Waizer-Straße, wo wir bereits von der Leiterin, Frau Fuß, erwartet wurden. Diese erzählte uns zuerst über die Aufgaben dieser wichtigen Einrichtung, wie etwa die Unterstützung von Menschen mit Behinderung bei ihrer Arbeit, aber auch in alltäglichen Hilfestellungen, wie etwa in Wohngruppen. Anschließend führte uns Frau Fuß durch die verschiedenen Arbeitsgruppen, angefangen von der Filzerei bis hin zur Küche und dem Kreativraum, wo uns VertreterInnen ihren Tagesablauf vorstellten und von ihren Aufgabenbereichen erzählten.

Projekt „Junges Wohnen in Schwaz“


Im Rahmen einer Diplomarbeit, welche den Titel „Junges Wohnen in Schwaz“ trägt, durften die Schüler Alexander Troger, Daniel Schöler und Lukas Dengg zusammen mit dem Stadtrat von Schwaz, Herrn Dr. Hatzl, eine aktuelle Problemstellung bearbeiten. Wir wurden mit der Durchführung einer Umfrage betreffend der zukünftigen Wohnvorstellungen der Jugendlichen in Schwaz beauftragt. Im September des laufenden Schuljahres führten wir die Umfrage in den zwei letzten Jahrgängen der HAK, des BORGs und der Berufsschule für Handel und Büro in Schwaz durch. Am Montag, den 2. Dezember präsentierten wir unsere Ergebnisse und Eindrücke im Rahmen einer Sitzung des Wohnungsausschusses, welche im Rathaus stattfand. Es kristallisierten sich einige Ergebnisse, wie zum Beispiel eine starke Landverbundenheit, aber auch die strikte Ablehnung des Carsharings, heraus.

Alexander Troger, 5BK

Weihnachtspakete für die Gefangenen der Justizanstalt in Völs


Auch im diesjährigen Advent beteiligte sich unsere Schule – bereits zum zehnten Mal – an der Aktion ‚Weihnachtspakete für die Gefangenen‘. Die Schülerinnen und Schüler sämtlicher Klassen sowie mehrere Lehrpersonen befüllten insgesamt 30 Schachteln mit verschiedenen Lebensmitteln, Toilettartikel, Tabak, Süßigkeiten usw., die kurz vor dem Heiligen Abend den Gefangenen der Justizanstalt in Völs übergeben werden. Mit diesem kleinen Beitrag wollen wir unsere Solidarität mit denjenigen Menschen zum Ausdruck bringen, die oftmals in schwierigen Verhältnissen aufgewachsen sind, oftmals zu wenig an Zuwendung und Liebe erfahren haben und daher auf die „schiefe Bahn“ geraten sind. Wir hoffen, dass wir einigen Frauen und Männern der Justizanstalt zum bevorstehenden Weihnachtsfest eine kleine Freude bereiten können, damit auch sie etwas von der Menschenfreundlichkeit Gottes, die wir an Weihnachten feiern, erspüren dürfen. An dieser Stelle sei allen, die sich an dieser Aktion beteiligt haben, ganz herzlich gedankt!

Mag. Alexander van Dellen

Zu Besuch im ORF-Landesstudio Tirol: Ein Exkursionsbericht der 2 BK-Klasse


Am 2. Dezember 2019 besuchte die 2 BK-Klasse in Begleitung mit Herrn Professor van Dellen das ORF-Landesstudio in Innsbruck. Zuvor hatten wir uns im Deutschunterricht mehrere Stunden mit dem Thema Medienkunde auseinander gesetzt. Ziel der Exkursion war es, einmal hinter die Kulissen eines Radio- bzw. Fernsehstudios zu schauen, um so die Arbeit von ModeratorInnen besser kennenlernen zu können. Nach der Anreise mit dem Zug und einem kurzen Fußmarsch durch die Innsbrucker Innenstadt, kamen wir im ORF-Studio an, wo Alex Weber schon auf uns wartete und uns sogleich ins Radiostudio führte. Zuerst erklärte uns Alex, wie eine Radio-Moderation abläuft, bevor ein Freiwilliger unserer Klasse konkret eingeführt wurde, ein Lied in einer laufenden Sendung anzukündigen. Anschließend durften wir der Radiomoderatorin Isabella Krassnitzer, die gerade eine Vormittagssendung moderierte, bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen.

BHAK/BHAS Schwaz        
Johannes-Messner-Weg 14             
6130 Schwaz  
Telefon: +43 5242 62798-0
Telefax: +43 5242 62798-31                  
Email: hak-schwaz@tsn.at