• schule3.jpg
  • schule.jpg
  • schule5.jpg
  • schule6.jpg

HAK.SCHWAZ.BLOG der MEDIA HAK – 4 BK


„Fridays for future“, „Tag der Wirtschaftmit dem Themenschwerpunkt Nachhaltigkeit – war es das? Nein, die Schülerinnen und Schüler der BHAK/BHAS Schwaz setzen sich während des gesamten Schuljahres  im Rahmen des Unterrichts mit den Themen Nachhaltigkeit und Umwelt auseinander. Auch die COOL-Selbstlerntage, die vom COOL-Team unter der Leitung von Frau Mag. Haushofer koordiniert werden, ermöglichen fächerübergreifendes, teamorientiertes, kreatives Arbeiten und stehen im aktuellen Schuljahr unter dem Motto Nachhaltigkeit“. Schülerinnen und Schüler der 4 BK präsentieren im Rahmen des Unterrichtsfachs „Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit“ diese Selbstlerntage im BLOG-Format. Dazu wurden die Website für die Blogbeiträge erstellt sowie die Film- und Fotobeiträge gestaltet. Herzlichen Dank an alle Lehrpersonen und Klassen für die Bereitschaft, sich an dem Schulprojekt zu beteiligen und mitzuarbeiten. Und viel Spaß beim Anschauen – weitere Beiträge folgen im Laufe des Schuljahres!

Mag. Doris Stark

Präsentation der Übungsfirma Young Fashion am Tag der offenen Schule


Anlässlich des Tags der offenen Schule am 22. November in der BHAK|BHAS Schwaz präsentierten wir, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Übungsfirma Young Fashion TextilhandelsGmbH, unser Unternehmen. Für die Besucherinnen und Besucher war dies das Highlight des Tages. Wir erklärten die Ziele, die Funktionsweise, die verschiedenen Bereiche und die Produkte der Young Fashion anhand einer Power Point Präsentation. Anschließend erhielten die interessierten Jugendlichen und deren Eltern die Möglichkeit, aus unseren aktuellen Angeboten etwas zu bestellen. In der darauffolgenden Woche wurde allen Besucherinnen und Besuchern, die ein Bestellformular ausgefüllt hatten, eine Rechnung zugesandt – natürlich nur zu Übungszwecken.

Besuch der 2 BK-Klasse bei der Lebenshilfe Schwaz


Am Dienstag, den 10. Dezember 2019, besuchte die 2 BK-Klasse im Rahmen des Religionsunterrichts die Lebenshilfe in Schwaz. Unter der Aufsicht von Professor van Dellen, machten wir uns nach der zweiten Schulstunde auf den Weg in die Dr.-Walter-Waizer-Straße, wo wir bereits von der Leiterin, Frau Fuß, erwartet wurden. Diese erzählte uns zuerst über die Aufgaben dieser wichtigen Einrichtung, wie etwa die Unterstützung von Menschen mit Behinderung bei ihrer Arbeit, aber auch in alltäglichen Hilfestellungen, wie etwa in Wohngruppen. Anschließend führte uns Frau Fuß durch die verschiedenen Arbeitsgruppen, angefangen von der Filzerei bis hin zur Küche und dem Kreativraum, wo uns VertreterInnen ihren Tagesablauf vorstellten und von ihren Aufgabenbereichen erzählten.

Projekt „Junges Wohnen in Schwaz“


Im Rahmen einer Diplomarbeit, welche den Titel „Junges Wohnen in Schwaz“ trägt, durften die Schüler Alexander Troger, Daniel Schöler und Lukas Dengg zusammen mit dem Stadtrat von Schwaz, Herrn Dr. Hatzl, eine aktuelle Problemstellung bearbeiten. Wir wurden mit der Durchführung einer Umfrage betreffend der zukünftigen Wohnvorstellungen der Jugendlichen in Schwaz beauftragt. Im September des laufenden Schuljahres führten wir die Umfrage in den zwei letzten Jahrgängen der HAK, des BORGs und der Berufsschule für Handel und Büro in Schwaz durch. Am Montag, den 2. Dezember präsentierten wir unsere Ergebnisse und Eindrücke im Rahmen einer Sitzung des Wohnungsausschusses, welche im Rathaus stattfand. Es kristallisierten sich einige Ergebnisse, wie zum Beispiel eine starke Landverbundenheit, aber auch die strikte Ablehnung des Carsharings, heraus.

Alexander Troger, 5BK

BHAK/BHAS Schwaz        
Johannes-Messner-Weg 14             
6130 Schwaz  
Telefon: +43 5242 62798-0
Telefax: +43 5242 62798-31                  
Email: hak-schwaz@tsn.at