• schule.jpg
  • schule5.jpg
  • schule3.jpg
  • schule6.jpg

Buddys2022Das diesjährige Buddy-Basistraining fand am 25. Mai 2022 unter der Leitung von Frau Prof. Mag. Doris Stark und Frau Prof. Mag. Alexandra Obermair statt. Der Sinn unseres Buddy-Basistrainings ist, dass die neuen Buddys von den erfahrenen eingeschult und ausgebildet werden.

Wir, die Buddys aus den dritten und vierten Klassen, haben den Nachmittag mit der Unterstützung unserer Professorinnen vorbereitet.

Wir wurden in 2er-Teams eingeteilt und jede Gruppe bereitete ein oder mehrere Spiele vor. Am Beginn des Basistrainings wird den Neu-Buddys noch einmal genau erklärt, wofür wir Buddys zuständig sind und welche Fähigkeiten essentiell sind.

Auf der Spiel-Programmliste stand das „Eichhörnchen-Spiel“ ganz oben. Dabei geht es vor allem um Disziplin und Geduld. Als Nächstes war das „Codeknacken“ an der Reihe. Dabei müssen 4 freiwillige Neu-Buddys einen Code knacken, um in die Gruppe aufgenommen zu werden. Der Sinn hinter diesem Spiel ist, dass man lernt, niemanden auszuschließen und offen auf andere Menschen zuzugehen. Weitere Programmpunkte waren die Spiele „Oma-Jäger-Tiger“ sowie „Seil mit Knoten“, das „Polsterspiel“ und der „Fröbelturm“. Bei allen diesen Spielen geht es vor allem wieder um die Teamfähigkeit und Zusammenarbeit. Denn nur als Gruppe kann man gewinnen.

Anschließend folgten eine Reflexionsrunde sowie die Vorbereitungsarbeiten für die Kennenlerntage im kommenden Schuljahr. Am Schluss wurden die jeweiligen Klassenbuddys für die kommenden ersten Klassen zugeteilt.

Wir, die Alt-Buddys der 4BK, haben die Neu-Buddys nun erfolgreich ausgebildet und geben unsere Verantwortung an sie weiter.

Dominic Huber & Sara Unterladstätter (Buddys 4BK)

Buddys2022 1

Buddys2022 2

 

BHAK/BHAS Schwaz        
Johannes-Messner-Weg 14             
6130 Schwaz  
Telefon: +43 5242 62798-0
Telefax: +43 5242 62798-31                  
Email: hak-schwaz@tsn.at