• schule.jpg
  • schule3.jpg
  • schule6.jpg
  • schule5.jpg

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen und liebe Schüler!

Für das Jahr 2022 wünsche ich Ihnen allen alles Gute, Kraft und Zuversicht und vor allem viel Gesundheit!

Wir setzen unser Schuljahr 2021/22 fort mit der Sicherheitsstufe 3, die bis Ende Februar 2022 verlängert worden ist!

Alle Schüler:innen sind verpflichtet, jeden Montag zu Beginn der Schulwoche einen Antigen-Schnelltest zu absolvieren (sofern kein gültiger Testnachweis in die Schule mitgebracht wird) und eine FFP2 Maske auch im Unterricht zu tragen.

Ab 17. Jänner 2022 werden die Schüler:innen zweimal pro Woche mittels PCR-Test getestet. In allen Klassen, in denen ein Covid-19-Infektionsfall (PCR-positiv) aufgetreten ist, werden aus Sicherheitsgründen an den folgenden fünf Schultagen Antigen-Schnelltests durchgeführt.

Treten in einer Klasse zwei PCR-bestätigte Corona-Fälle innerhalb von drei Tagen auf, wird die Klasse durch eine Verordnung der Bildungsdirektion in Abstimmung mit der Gesundheitsbehörde zeitlich befristet (für fünf Kalendertage) auf Distance Learning umgestellt. Die Schüler:innen der betroffenen Klasse erhalten in dieser Phase von der Schule drei Antigen-Schnelltests. Dies dient der Kontrolle und einer sicheren Rückkehr in den Präsenzunterricht nach Ende des Distance Learnings.

Ein weiterer Tag der offenen Schule, der am 21. Jänner 2022, von 12:00 bis 14:00 Uhr in Präsenzform geplant war, wird in einem digitalen Format angeboten werden.

Ich bitte um Verständnis und Ihre Unterstützung für die Umsetzung dieser verschärften Maßnahmen, um der Omikron-Variante wirksam zu begegnen und den Schulbetrieb aufrecht erhalten zu können!

Mit herzlichen Grüßen und besten Wünschen für Ihre Gesundheit

Ihr Direktor

HR Dr Peter Schraffl

Elternbrief2022 I

 

BHAK/BHAS Schwaz        
Johannes-Messner-Weg 14             
6130 Schwaz  
Telefon: +43 5242 62798-0
Telefax: +43 5242 62798-31                  
Email: hak-schwaz@tsn.at