• schule5.jpg
  • schule.jpg
  • schule3.jpg
  • schule6.jpg

 

Ein deutsches Sprichwort lautet: „Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Maßnahmen.“ Auf Grund der Corona-Situation fand daher heuer unser Tag der offenen Schule zum ersten Mal in digitaler Form statt.

 

Auch wenn wir am Freitag, dem 22. Januar 2021, interessierte SchülerInnen und ihre Eltern leider nicht persönlich an der Bundeshandelsakademie und Bundeshandelsschule Schwaz begrüßen durften, war es uns wichtig, das Bildungsangebot unserer Schule digital in Form eines Live-Streams zu präsentieren.

Direktor HR Dr. Peter Schraffl führte durch diese Live-Übertragung und stand für Fragen zur Verfügung.

 

Auf digitalem Schnupperkurs gab es viele Informationen über die 5-jährige Ausbildung (Standard.HAK und Media.HAK) mit abschließender Matura und die 3-jährige Fachschule (Praxis.HAS). Kurzfilme aus den Bereichen Übungsfirma, Fremdsprachen (Englisch, Italienisch und Französisch), kaufmännische Fächer, Fachbereiche, Naturwissenschaften und Medieninformatik lieferten kurze Einblicke in die vielseitige Ausbildung an unserer Schule.

 

Eine gute Nachricht für alle, die an dieser informativen Veranstaltung nicht teilnehmen konnten oder den Termin verpasst haben: Es gibt auch jetzt noch die Möglichkeit, sich die zahlreichen Infos rund um die Ausbildung in der BHAK/BHAS Schwaz über folgendes Video zu holen:

 

 

Darüber hinaus laden wir alle interessierten Jugendlichen und Eltern ganz herzlich ein, jederzeit eine individuelle Schulführung oder ein persönliches Beratungsgespräch zu vereinbaren (telefonische Anmeldung im Sekretariat der BHAK/BHAS Schwaz unter 05242-62798 bzw. per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Mag. Heike Abart

BHAK/BHAS Schwaz        
Johannes-Messner-Weg 14             
6130 Schwaz  
Telefon: +43 5242 62798-0
Telefax: +43 5242 62798-31                  
Email: hak-schwaz@tsn.at