• schule.jpg
  • schule3.jpg
  • schule5.jpg
  • schule6.jpg


Dieses Schuljahr durften zwei Schülerinnen und ein Schüler der 3BK, die beim Changemaker Programm teilnehmen, zum Entrepreneurship Day 2019 nach Salzburg fahren, um ihr Projekt „FLACO“ einer Jury von zahlreichen Referenten zu präsentieren. Nach einer PowerPoint Präsentation über die nachhaltige Flaschenverpackung stellten wir uns den Fragen der kritischen und neugierigen Jury im WIFI Zentrum Salzburg. In den Pausen hatten die jeweiligen Projektteams die Möglichkeit, sich mit ihren Mentoren auszutauschen und über zukünftige Pläne zu reden. Am Nachmittag wurde unsere Gruppe, bestehend aus Chiara Juric, Maria Schweiger und David Wechselberger zusammen mit Frau Prof. Isabella Überegger zum Treffen des Rotary Clubs am Flughafen Terminal 2 eingeladen.

Dort hatten wir die einmalige Chance ein Interview über unser Flaschencover (FLACO) zu führen und konnten erklären, wie wir durch eine nachhaltige Produktion unseres Produktes die Bildung in afrikanischen Ländern fördern möchten. Wir fühlten uns sehr geehrt, eine solche Möglichkeit zu bekommen und bekamen viel Applaus für unseren Ehrgeiz und unser Engagement. Die Preisverleihung fand abends im Imlauer Bräu statt. Voller Spannung warteten die Schüler und Schülerinnen auf das Resultat der Jury. Belohnt wurde das Team FLACO für den großen Einsatz mit einem Rotary Youth Award for Sustainable Development, einer Urkunde und Tickets zum diesjährigen Peter Drucker Forum in Wien. Beeindruckt von den zwei Tagen in Salzburg fuhren wir wieder zurück in die Heimat und freuen uns schon auf das nächste Jahr, wo wir die Gelegenheit bekommen, die weiteren Projekt-Fortschritte zu präsentieren.

Maria Schweiger 3BK

BHAK/BHAS Schwaz        
Johannes-Messner-Weg 14             
6130 Schwaz  
Telefon: +43 5242 62798-0
Telefax: +43 5242 62798-31                  
Email: hak-schwaz@tsn.at