• schule6.jpg
  • schule3.jpg
  • schule.jpg
  • schule5.jpg

24. Tiroler Fußballmeisterschaft Halle

Am Freitag, den 9. März 2018 fand die jährliche Fußballmeisterschaft in der Osthalle in Schwaz statt, bei der unser Schulteam äußerst erfolgreich vertreten war. In der Gruppenphase wurde nur eines von 6 Spielen verloren und somit konnte der Einzug ins Halbfinale fixiert werden. Dort konnte gegen die HAK Hall ein Sieg errungen werden und nun stand das Finale gegen die HAK Innsbruck bevor. Leider mussten wir uns den Schülern aus Innsbruck mit 3:1 geschlagen geben. Jedoch waren wir mit unseren Leistungen vollkommen zufrieden und freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Rodeltag 3AK

Am Dienstag, den 06.03.2018, brachen wir, die Klasse 3AK, in Begleitung von Frau Prof. Hildegard Scheiber und Frau Prof. Veronika Haushofer zu einem netten Rodeltag am Hecher auf.  Um 8:30 Uhr fuhren wir mit dem Bus nach Grafenast und wanderten bei besten Schneebedingungen weiter auf die doch recht alpin gelegene Hecherhütte.

Schwazer Autorin zu Besuch in der 3AK und in der 5AK

Am 6. Februar bekamen wir im Rahmen des Deutschunterrichts Besuch von der Schwazer Autorin Friederike Gösweiner. Da wir in der Vorbereitung ihren Erstlingsroman „Traurige Freiheit“ als Klassenlektüre gelesen und im Unterricht über die Geschichte diskutiert hatten, waren die enthaltenen Themen und Protagonisten natürlich auch ein wichtiger Bestandteil des Gesprächs mit der jungen Autorin. Zum Beispiel interessierte uns, was sie dazu veranlasst hatte, ein Buch über das nicht so ganz glückliche Leben einer Journalistin ohne feste Anstellung und die damit einhergehenden Probleme zu schreiben. Auch das offene Ende gab natürlich viel Stoff für eine angeregte Unterhaltung.

Exkursion ins Adler-Werk

Am Donnerstag, dem 8. März 2018 besuchten wir, die ENMA Gruppe der 3ABK der BHAK Schwaz das Adlerwerk in Schwaz. Begleitet wurden wir von unserem Professor Herrn MMag. Dr. Harald Schmid. Nach einer kurzen Einführung in Themen wie Größe des Unternehmens und Produktionsschwerpunkte begann die spannende Führung. Zunächst besichtigten wir die Produktionshallen, wo wir über den Herstellungsprozess von Lacken informiert wurden. Anschließend gab es in der Kantine eine sehr gute Jause, für die wir uns recht herzlich bedanken möchten. Später ging es weiter mit einem sehr interessanten Vortrag von Herrn Kamaun über das Innovationsmanagement, den wir mit größtem Interesse verfolgten. Abschließend wurden unsere verbliebenen Fragen beantwortet. Es war für uns Schülerinnen und Schüler eine sehr gelungene Exkursion. Vielen Dank an die Adler-Werk GmbH und an unseren Herrn Professor.

Lucas Enzenberg, 3ak

BHAK/BHAS Schwaz        
Johannes-Messner-Weg 14             
6130 Schwaz  
Telefon: +43 5242 62798-0
Telefax: +43 5242 62798-31                  
Email: hak-schwaz@tsn.at