• schule3.jpg
  • schule.jpg
  • schule5.jpg
  • schule6.jpg

Exkursion zum Allgemeinen Rechenzentrum

Am Montag, dem 6. Februar 2017, besichtigte die SAP-Gruppe des 5. Jahrganges der Handelsakademie Schwaz das Allgemeine Rechenzentrum (ARZ) und  AT Solution Partner EDV Beratungs- und Vertriebs GmbH (ATSP) in Innsbruck. Das ARZ und ATSP bieten EDV-Dienstleistungen vor allem im Bankbereich, aber auch in anderen Gebieten wie Krankenhäusern und öffentlichen Verwaltungen an. Da es an unserer Schule die Möglichkeit gibt, das Buchungsprogramm SAP kennenzulernen  und das Unternehmen dieses Programm als Grundpfeiler für die Unternehmenstätigkeit verwendet, war die Besichtigung eine gute Gelegenheit, sich mit der Materie besser auseinanderzusetzen.

Unser Direktor, HR Dr. Peter Schraffl feiert seinen 60. Geburtstag

Seit dem Jahre 2004 leitet er die Geschicke der BHAK/S Schwaz und hat sie seither durch viele Veränderungsprozesse begleitet. Mit seinem visionären Denken hat er die Schule zu einer modernen und offenen Bildungseinrichtung gemacht, in der alle Klassenräume mit den neuesten technischen Geräten ausgestattet sind. Als Absolvent der Wirtschaftsuniversität ist es sein tiefster Wunsch, die Jugendlichen für die kaufmännischen Fächer zu begeistern.

ECO-Mania der Maturaklassen 5AK und 5BK


Volkswirtschaft spielerisch verstehen dank ECO-Mania

Am 28. Feber und 01. März 2017 hatten die Schüler der Maturaklassen 5AK und 5BK die Gelegenheit, das Fach "Volkswirtschaft" live zu erleben und Simulationen durchzuführen. Die Sparkasse Schwaz stellte Räumlichkeiten, Ausrüstung sowie Pausenverpflegung zur Verfügung, um das Planspiel ECO-Mania durchführen zu können. Finanzminister Hansjörg Schelling hat in Wien die Hoheit über das Budget. Weiterhin stehen Kürzungen und Einsparungen an der Tagesordnung. Ganz anders sieht die Situation im Besprechungsraum der Sparkasse Schwaz AG aus. Der Finanzminister im Land von ECO-Mania, ein engagierter Schüler der Maturaklassen der BHAK/BHAS Schwaz in Tirol, hat beschlossen, die Förderungen bzw. Subventionen an Haushalte und Unternehmen im nächsten Jahr wieder deutlich zu erhöhen.

TAG DER WIRTSCHAFT – 09. Feber 2017

Am 09. Feber 2017 fand an der BHAK/BHAS Schwaz der Tag der Wirtschaft statt. Beeindruckend war die einführende Performance der Schülerinnen und Schüler in der Aula, die im Rahmen des Deutschunterrichtes unter der Regieanleitung von Günther Noggler einstudiert worden war. Eindrucksvoll zeigten die Schülerinnen und Schüler auf, welche Handlungsoptionen unternehmerische Entscheidungen eröffnen, wenn nur die Maxime unter dem Fokus der kurzfristigen Gewinnmaximierung gilt. Danach präsentierten  Schülerinnen und Schüler Businesspläne. Ehemalige Schüler der HAK Schwaz erzählten, was sie tun und wie sie zu dem wurden, was sie jetzt sind. Der Höhepunkt war der Vortrag von Ali Mahlodji (Gründer und Chief Storyteller von WHATCHADO, EU-Jugendbotschafter)  mit dem Titel „Getting started – wie geht das?“ - Erfolg ist eine Frage des Wollens.

Beim anschließenden Buffet war mit kulinarischen Köstlichkeiten für einen großartigen Abschluss unseres Tages der Wirtschaft gesorgt.

BHAK/BHAS Schwaz        
Johannes-Messner-Weg 14             
6130 Schwaz  
Telefon: +43 5242 62798-0
Telefax: +43 5242 62798-31                  
Email: hak-schwaz@tsn.at