KOMMIT.HAK

Exklusiv für Tirol bieten die HAK Schwaz und die HAK Landeck den neuen Schulversuch "HAK für Kommunikation und Medieninformatik" (KOMMIT.HAK) an. Um auf dynamische (Kommunikations)Entwicklungen in der Wirtschaft mit einer multimedialen vernetzten Welt besser eingehen zu könnnen, konnte dieser neue Ausbildungszweig nach Schwaz geholt werden. Um eine intensive inhaltliche Auseinandersetzung in den zusätzlichen neuen Fächern zu ermöglichen, wurde in diesem Ausbildugnszweig der KOMMIT.HAK auf eine zweite lebende Fremdsprache - wie Italienisch oder Französisch - bewusst verzichtet, die Stunden in den zentralen standardisierten Maturafächer Deutsch, Englisch und Mathematik aber wie in der Standard-HAK beibehalten.

Ab Herbst 2016 kann diese Fachrichtung in Schwaz gewählt werden und bietet neben einer vollwertigen HAK-Ausbildung in den Bereichen Allgemeinbildung, Wirtschaft, Fremdsprache Englisch, Naturwissenschaften und Wirtschaftsinformatik auch eine intensive Ausbildung in Bereichen der Kommunikation und Medieninformatik. Die Entscheidung für den Ausbildungszweig HAK für "Kommunikation und Medieninformatik" oder die Standard-HAK trifft man bereits ab der ersten Klasse. Zusätzlich zu den einschlägigen Berufs- und Studienmöglichkeiten einer klassischen Ausbildungin der Standard-HAK eröffnen sich je nach Interessenslage mit dem Ausbildungszweig "Kommunikation und Medieninformatik" noch zusätzliche Berufsfelder:

  • Marketingabteilung, Werbeagenturen und Marktforschung
  • Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation und Compliance-Management
  • Wirtschafts- und Arbeitspsychologie
  • Arbeitsplatzgestaltung und Arbeitsorganisation
  • Personal- und Organisationsentwicklung, Human ResourceManagement
  • Unternehmensberatung und Coaching
  • Personalabteilung, Personalbetreuung
  • Medien und Kommunikation, e-commerce
  • Social-Web Agentur
  • u.a.m.

Weitere Informationen zur HAK für "Kommunikation und Medieninformatik":