• schule5.jpg
  • schule6.jpg
  • schule.jpg
  • schule3.jpg

Zum 67. Mal fand heuer der Bezirksredebewerb des Landes Tirol statt, bei dem junge Menschen aufgerufen sind, ihre Meinung zu sagen. Schülerinnen und Schüler aller höheren Schulen des Bezirks Schwaz nahmen daran teil und stellten sich mit ihren Beiträgen einem großen Publikum im Saal der Wirtschafskammer Schwaz. Antonio Dordic (2 AK) tat dies auf wirklich eindrucksvolle Weise mit der klassischen Rede „Die vergessene Stadt“. Er rief dazu auf, die eigene Vergangenheit mit all ihren positiven und negativen Erfahrungen in das Jetzt zu integrieren und eben nicht zu verdrängen. Nur so könne man gestärkt in die Zukunft gehen. Er erntete dafür viel Applaus, u.a. auch von seinen Mitschülerinnen und Mitschülern, seiner Familie und den Professorinnen, die ihn begleitet haben. Antonio hat die HAK Schwaz bestens vertreten und bei allen großen Eindruck hinterlassen – wir gratulieren herzlich!

BHAK/BHAS Schwaz        
Johannes-Messner-Weg 14             
6130 Schwaz  
Telefon: +43 5242 62798-0
Telefax: +43 5242 62798-31                  
Email: hak-schwaz@tsn.at