• schule3.jpg
  • schule5.jpg
  • schule.jpg
  • schule6.jpg

Im Jahr 2012 besuchte Herr Njakas Obuspol einen Computerkurs, der in Zusammenarbeit mit der Aktion „Ehrenamtliches Engagement“ der Stadtgemeinde Schwaz an unserer Schule von Schülerinnen und Schülern für Asylwerber gehalten wurde. Damals fiel Njakas gleich durch seine offene und herzliche Art auf. Er erzählte über sein Leben, seine Flucht und seine Situation als Asylwerber.

Er war auch bereit, im Englischunterricht zum Thema Refugees zu sprechen und den Schülerinnen und Schülern ein authentisches Bild aus der Sicht eines Betroffenen zu geben und beantwortete bereitwillig Fragen der Jugendlichen, obwohl das für ihn emotional nicht einfach war. Mein Kollege Hannes Lercher und ich beschlossen danach, ihm zu helfen und nach Rücksprache mit der Sozialhelferin des Flüchtlingsheimes Schwaz war klar, dass ihm am besten mit einem Deutschkurs geholfen war. Zusammen mit Kolleginnen und Kollegen sowie Freunden und Familie unterstützten wir ihn finanziell, damit er Deutschkurse am BFI besuchen konnte. Natürlich waren wir sehr angetan, als Njakas im Juli 2014 die Prüfung auf B1-Niveau bestand. Im Juli 2017 bestand er die Pflichtschulabschlussprüfung. Am 18. April 2018 bekam Njakas nun den Aufenthaltstitel Plus, der es ihm ermöglicht, hier zu arbeiten und zu leben. Er hat schon eine Zusage für eine Arbeitsstelle bei einem Partnerbetrieb unserer Schule in Schwaz. Durch seine äußerst höfliche und zuvorkommende Art, aber auch durch sein Pflichtbewusstsein und seinen Leistungswillen, ist er ein Gewinn für jeden Betrieb und jede Belegschaft. Nachdem er seine ganze Familie verloren hat, aus seiner Heimat flüchten musste und sieben lange Jahre auf einen positiven Asylbescheid warten musste, gibt es nun ein Happy End für ihn. Wir freuen uns von Herzen, dass wir einen kleinen Beitrag dazu leisten konnten.

OStR Mag. Isabella Überegger

BHAK/BHAS Schwaz        
Johannes-Messner-Weg 14             
6130 Schwaz  
Telefon: +43 5242 62798-0
Telefax: +43 5242 62798-31                  
Email: hak-schwaz@tsn.at