• schule.jpg
  • schule3.jpg
  • schule5.jpg
  • schule6.jpg

Am Donnerstag, den 15. Mai 2019 besuchten die Schüler des Ausbildungsschwerpunktes "Informationstechnologie und Webdesign" der 4aK und 4bK die IT-Abteilung der Adler-Werke in Schwaz. Herr Ing. Peter Eder als Leiter der IT-Abteilung, selbst ein ehemaliger Schüler der HAK Schwaz, zeigte eindrucksvoll die Bedeutung der IT anhand eines Tiroler Großbetriebes auf. Der theoretische Unterricht in der Schule wurde durch Praxisbeispiele aus den Themenbereichen IT-Sicherheit, Servertechnologien, Cloud-Computing, ERP-Systeme, Business Intelligence, Webauftritt ergänzt. Um einen ersten Eindruck über das Unternehmen zu bekommen, sahen wir uns einen Film an, der über die das neue Hochregallager und die neuen Produktionsanlagen der Adler-Werke berichtete. Anschließend präsentierte Herr Eder die Sicherheitsstrategie in der IT-Abteilung der Adler-Werke.

Gezeigt wurde, wie man sich vor Malware und Viren aus dem Internet schützt.  Angesprochen wurden auch aktuelle Themen wie "Virtualisierung". Ein wesentliche Bestandteil waren die Herausforderungen an die IT, welche sich durch Betriebserweiterung und Wachstumsstrategie eines Unternehmens ergeben.

Bedanken möchten wir uns natürlich für die freundliche Aufnahme samt Jause zum Abschluss. Der Lehrausgang hat sicherlich dazu beigetragen, die theoretisch erworbenen Schulkenntnisse mit praktischen Anwendungsbeispielen zu vertiefen.

BHAK/BHAS Schwaz        
Johannes-Messner-Weg 14             
6130 Schwaz  
Telefon: +43 5242 62798-0
Telefax: +43 5242 62798-31                  
Email: hak-schwaz@tsn.at